View More View Less
  • 1 Fortbildungs-Akademie des DCV Freiburg Am Bühl 1 D-79232 March Deutschland
Restricted access

Kirche und Gesellschaft bildeten in der Vormoderne mehr oder weniger eine Einheit, während in der Frühmoderne ein Prozess der Verdrängung der Kirche aus dem öffentlichen Raum begann. In der entwickelten Moderne bildete sich eine differenzierte Gesellschaft aus, in der gesellschaftliche Subsysteme nebeneinander existieren. Kirche und Religion verloren ihre frühere Deutungsmacht und auch der Kirche nahe stehende traditionale soziale Milieus schwanden. Der Individualisierungsprozess schlug sich auch im Rückgang der Kirchenzugehörigkeit nieder. In der postmodernen Gesellschaft nahm die Pluralisierung von Lebensstilen weiter zu. Der Begriff Erlebnisgesellschaft trifft den Kern einer postmodernen Gesellschaft, in der Ästhetik und Lebensstile eine immer größere Rolle spielen. In den herkömmlichen Schichtkonzepten werden so komplexe gesellschaftliche Verhältnisse nicht ausreichend berücksichtigt. Modelle wie das der Sinus-Milieus orientieren sich neben den sozioökonomischen Lebensbedingungen auch an Wertorientierungen, Lebensstilen und ästhetischen Präferenzen. Die Bindung an in Auflösung begriffene traditionale soziale Milieus wird zur Gefahr für die Zukunftsfähigkeit der Kirchen in Westeuropa. Um in der postmodernen Milieugesellschaft zukunftsfähig zu werden, müssen Seelsorger reflektieren, entscheiden und erproben, wie sie Menschen aus verschiedenen Milieus nach dem Beispiel des Apostels Paulus (1 Kor 9:19–23) ansprechen wollen und wie das gelingen kann. Die Ausführungen zu den hier aufgeführten Milieus bieten dazu erste Anknüpfungspunkte.

  • Amnicht Quinn, R. (2006) ‘Nicht lachen – die Kirche kann sich verändern’, Concilium 42, 8–11.

    Amnicht Quinn R. , 'Nicht lachen – die Kirche kann sich verändern ' (2006 ) 42 Concilium : 8 -11.

    • Search Google Scholar
  • Bauer, Ch. (2008) ‘Gott im Milieu? Ein zweiter Blick auf die Sinus-Milieu-Studie’, Diakonia 39, 123–29.

    Bauer Ch. , 'Gott im Milieu? Ein zweiter Blick auf die Sinus-Milieu-Studie ' (2008 ) 39 Diakonia : 123 -29.

    • Search Google Scholar
  • Beck, U. (1986) Risikogesellschaft (Suhrkamp: Frankfurt a.M.).

    Beck U. , '', in Risikogesellschaft , (1986 ) -.

  • Becker, T. (2004) ‘Kirche löst Imageprobleme und Caritas wird zur Marke’, Neue Caritas 105:5, 10–15.

    Becker T. , 'Kirche löst Imageprobleme und Caritas wird zur Marke ' (2004 ) 105 Neue Caritas : 10 -15.

    • Search Google Scholar
  • Bremer, H. (2006) ‘Ein vielschichtiges Feld: Soziale Milieus und kirchliche Partizipationskultur’ in J. Ludwig & C. Zeuner, Hrsg., Erwachsenenbildung 1990–2022 (Juventa: Weinheim) 61-81.

    Bremer H. , '', in Erwachsenenbildung 1990–2022 , (2006 ) -.

  • Dahrendorf, R. (1992) Der moderne soziale Konflikt: Essay zur Politik der Freiheit (Deutsche Verlags-Anstalt: Stuttgart) 39–45.

    Dahrendorf R. , '', in Der moderne soziale Konflikt: Essay zur Politik der Freiheit , (1992 ) -.

  • Ebertz, M.N. (2006) ‘Anlassgottesdienste’, Heiliger Dienst 60:1, 18–39.

    Ebertz M.N. , 'Anlassgottesdienste ' (2006 ) 60 Heiliger Dienst : 18 -39.

  • Ebertz, M.N. (2006) ‘Anschlüsse gesucht: Ergebnisse einer neuen Milieu-Studie zu den Katholiken in Deutschland’, Herder-Korrespondenz 60:4, 173–77.

    Ebertz M.N. , 'Anschlüsse gesucht: Ergebnisse einer neuen Milieu-Studie zu den Katholiken in Deutschland ' (2006 ) 60 Herder-Korrespondenz : 173 -77.

    • Search Google Scholar
  • Gabriel, K. (2003) ‘Die alternde Kirche in der alternden Gesellschaft’, Theologisch-praktische Quartalschrift 151:2, 115–23.

    Gabriel K. , 'Die alternde Kirche in der alternden Gesellschaft ' (2003 ) 151 Theologisch-praktische Quartalschrift : 115 -23.

    • Search Google Scholar
  • Jörns, K.-P. (1997) Die neuen Gesichter Gottes: Was die Menschen heute wirklich glauben (Beck: München).

    Jörns K.-P. , '', in Die neuen Gesichter Gottes: Was die Menschen heute wirklich glauben , (1997 ) -.

  • Kammertons, H.-B. (2006) ‘Sag beim Abschied leise Amen: Das Bistum Essen schließt fast hundert Kirchen’, Die Zeit 61:16 (12. Apr.), 17–20.

    Kammertons H.-B. , 'Sag beim Abschied leise Amen: Das Bistum Essen schließt fast hundert Kirchen ' (2006 ) 61 Die Zeit : 17 -20.

    • Search Google Scholar
  • Mitschke-Collande, T.v. (2004) ‘Von der Volkskirche zur Kirche im Volk’, Herder-Korrespondenz 58, 344–18.

    Mitschke-Collande T.v. , 'Von der Volkskirche zur Kirche im Volk ' (2004 ) 58 Herder-Korrespondenz : 344 -18.

    • Search Google Scholar
  • Mitschke-Collande, T.v. (2005) ‘Macht Glauben glücklich? Neue Ergebnisse der Umfrage „Perspektive Deutschland“’, Herder-Korrespondenz 59, 456–60.

    Mitschke-Collande T.v. , 'Macht Glauben glücklich? Neue Ergebnisse der Umfrage „Perspektive Deutschland“ ' (2005 ) 59 Herder-Korrespondenz : 456 -60.

    • Search Google Scholar
  • Mitschke-Collande, T.v. & F. Pfeffel (2004) ‘Das Caritas- und Kirchen-Image’, Neue Caritas 105:5, 16–19.

    Pfeffel F. , 'Das Caritas- und Kirchen-Image ' (2004 ) 105 Neue Caritas : 16 -19.

  • Müller, P.M. (2005) ‘Rückschritt auf der ganzen Linie’, Imprimatur 8, 309–13.

    Müller P.M. , 'Rückschritt auf der ganzen Linie ' (2005 ) 8 Imprimatur : 309 -13.

  • Scholl, N. (2002) Die großen Themen des christlichen Glaubens (Primus: Darmstadt).

    Scholl N. , '', in Die großen Themen des christlichen Glaubens , (2002 ) -.

  • Schulze, G. (1992) Die Erlebnisgesellschaft: Kultursoziologie der Gegenwart (Campus: Frankfurt a.M. & New York).

    Schulze G. , '', in Die Erlebnisgesellschaft: Kultursoziologie der Gegenwart , (1992 ) -.

  • Zulehner, P.M. (2006) ‘Spirituelle Runderneuerung’, Herder-Korrespondenz Spezial: Was die Kirche bewegt 6–10.

European Journal of Mental Health
Language English
Size  
Year of
Foundation
2006
Publication
Programme
ceased
Volumes
per Year
 
Issues
per Year
 
Founder Semmelweis Egyetem
Founder's
Address
H-1085 Budapest, Hungary Üllői út 26.
Publisher Akadémiai Kiadó
Publisher's
Address
H-1117 Budapest, Hungary 1516 Budapest, PO Box 245.
Responsible
Publisher
Chief Executive Officer, Akadémiai Kiadó
ISSN 1788-4934 (Print)
ISSN 1788-7119 (Online)